Auf BVB-Kapitän Mats Hummels prasselte nach der 1:3-Niederlage gegen den Hamburger SV einiges an Kritik ein. Nun machte er seinem Ärger Luft.

BVB

Mats Hummels wehrt sich via Twitter gegen Kritik

23. November 2015, 14:26 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Auf BVB-Kapitän Mats Hummels prasselte nach der 1:3-Niederlage gegen den Hamburger SV einiges an Kritik ein. Nun machte er seinem Ärger Luft.

Am Montag schrieb [person=1422]Hummels[/person] via Twitter, dass es jetzt auch mal gut sei mit der überzogenen Kritik, die aus seiner Sicht "weit an der Realität vorbei" ginge.

Gegen Hamburg hatte Hummels ein unglückliches Eigentor zum 1:3-Endstand erzielt und die RS-Note 5 erhalten. Auch in den Wochen zuvor konnte er nicht durchweg überzeugen.

[vote]804[/vote]

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren