Der TSV 1860 München hat den möglichen Sprung des FC St. Pauli an die Tabellenspitze verhindert und selbst einen enorm wichtigen Sieg im Kampf gegen den Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga gefeiert.

1860 - St.Pauli

Hamburger Höhenflug gestoppt

dpa
21. November 2015, 15:07 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Der TSV 1860 München hat den möglichen Sprung des FC St. Pauli an die Tabellenspitze verhindert und selbst einen enorm wichtigen Sieg im Kampf gegen den Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga gefeiert.

Die "Löwen" gewannen am Samstag zu Hause in einem guten Spiel verdient mit 2:0 (0:0). Es war der zweite Sieg in dieser Saison. Vor 30 100 Zuschauern sorgten Michael Liendl (53. Minute) und Rubin Okotie (56.) mit einem Doppelschlag für die Entscheidung. Die Münchner verließen wie zuletzt am fünften Spieltag wieder die direkten Abstiegsplätze. Die Hanseaten fielen hinter RB Leipzig und dem SC Freiburg auf Rang drei zurück.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren