RB Leipzig hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga übernommen.

Bielefeld - Leipzig

RB ärgert Meier

dpa
21. November 2015, 15:06 Uhr
Foto: Heimann

Foto: Heimann

RB Leipzig hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga übernommen.

Am Samstag setzte sich die Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick mit 1:0 (1:0) gegen Arminia Bielefeld durch und verbesserte ihre gute Position im Aufstiegskampf. Bielefeld muss indes weiter auf seinen ersten Saison-Heimerfolg warten. Vor 18 664 Zuschauern war die Arminia zunächst die bessere Mannschaft, blieb in der Offensive aber ohne Durchschlagskraft. Leipzig agierte effektiv, Davie Selke (40. Minute) nutzte die erste große Torchance zur Führung. Im zweiten Abschnitt kontrollierte Leipzig die Partie. Bielefeld mühte sich vergeblich, den Ausgleich zu erzielen.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Kommentieren