Fußball-Oberligist 1. FC Bocholt und sein bisheriger Sportlicher Leiter Marcel de Ruiter gehen mit sofortiger Wirkung getrennte Wege.

1. FC Bocholt

Der Sportliche Leiter muss gehen

RS
11. November 2015, 14:16 Uhr
Foto: Tim Müller

Foto: Tim Müller

Fußball-Oberligist 1. FC Bocholt und sein bisheriger Sportlicher Leiter Marcel de Ruiter gehen mit sofortiger Wirkung getrennte Wege.

Darauf verständigten sich der geschäftsführende FC-Vorstand und de Ruiter am Mittwoch. Ob und wie die Position des Sportlichen Leiters in Zukunft besetzt wird, wird die Vereinsführung in den kommenden Wochen klären.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren