Andreas Golombek, Trainer des SC Verl, wurde am Freitag operiert.

SC Verl

Golombek schwer verletzt

Krystian Wozniak
07. November 2015, 14:52 Uhr
Foto: privat

Foto: privat

Andreas Golombek, Trainer des SC Verl, wurde am Freitag operiert.

"Ich habe mir einen Innen- und Außenmeniskusriss zugezogen. Das ist eine richtig scheiß Geschichte. Wenn ich geheilt bin, dann werde ich keinen Ball mehr anrühren", berichtet "Golo" gegenüber dem RevierSport. Golombek hatte nämlich immer wieder mal im Verler Training mitgewirkt und sich schließlich diese Verletzung zugezogen.

RevierSport wünscht an dieser Stelle gute Besserung.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren