Bayern-Trainer Pep Guardiola ist nach seiner Vorbereitung auf den VfB Stuttgart

Bayern München

Guardiola beeindruckt von Stuttgart

dpa
06. November 2015, 15:06 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Bayern-Trainer Pep Guardiola ist nach seiner Vorbereitung auf den VfB Stuttgart "beeindruckt" von der Spielweise des nächsten Gegners in der Fußball-Bundesliga.

Der Spanier nannte es sogar ein "Mysterium", dass die Mannschaft von Kollege Alexander Zorniger nach elf Spieltagen mit zehn Punkten nur auf dem 15. Tabellenplatz rangiere. "Sie verdienen mehr Punkte", sagte Guardiola. Er müsse vor dem Heimspiel am Samstag intensiv mit seinem Team über den VfB reden. Ob er womöglich den Ex-Stuttgarter Sven Ulreich ins Tor stellen werde, mochte Guardiola nicht verraten. Mit Umstellungen darf allerdings gerechnet werden.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren