Die Sportfreunde Lotte scheinen aktuell nicht aufzuhalten zu sein. Gegen den SC Verl gewann der Spitzenreiter mit 2:0 (0:0).

Lotte - Verl

Sportfreunde nicht aufzuhalten

Krystian Wozniak
31. Oktober 2015, 16:20 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Die Sportfreunde Lotte scheinen aktuell nicht aufzuhalten zu sein. Gegen den SC Verl gewann der Spitzenreiter mit 2:0 (0:0).

[person=22517]Bernd Rosinger[/person] (53.) und [person=4660]Andre Dej[/person] (58.) erzielten die Treffer für Erfolgstrainer Ismail Atalan, dessen Mannschaft in dieser Saison erst eine Niederlage - 0:2 in Oberhausen - einstecken musste. Damit sind die Sportfreunde seit acht Ligaspielen ungeschlagen.

Am kommenden Wochenende geht es zum Spitzenspiel nach Köln zur Viktoria, die aktuell sieben Punkte hinter Lotte liegt und alles unternehmen wird, um diesen Rückstand auf vier Zähler zu verkürzen.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren