Trotz seiner Mittelfußverletzung soll Marvin Matip beim Auswärtsspiel seines FC Ingolstadt auf Schalke auflaufen.

Ingolstadt - S04

Matip-Duell nicht gefährdet

dpa
29. Oktober 2015, 16:05 Uhr
Foto: Firo

Foto: Firo

Trotz seiner Mittelfußverletzung soll Marvin Matip beim Auswärtsspiel seines FC Ingolstadt auf Schalke auflaufen.

Coach Ralph Hasenhüttl berichtete, dass sein Kapitän wieder im Training sei und keine Probleme habe. Damit müssen die Oberbayern beim "stärksten Gegner, den wir bisher auswärts hatten", nach Roger (Innenbandverletzung im Knie) und Stefan Lex (Syndesmoseband) nicht einen weiteren Stammspieler ersetzen. Zuletzt hatte der auf Platz acht der Fußball-Bundesliga rangierende FCI zwei Niederlage kassiert.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren