Startseite » Fußball » Regionalliga

RWE
Personalie Behrens auf dem Prüfstand

(20) Kommentare
Rot-Weiss Essen, Kevin Behrens, Saison 2015/16, Rot-Weiss Essen, Kevin Behrens, Saison 2015/16
Foto: Tillmann

Bei Rot-Weiss Essen ist in der Personalie Kevin Behrens nach wie vor keine Entscheidung gefallen.

Der Stürmer, der von Trainer Jan Siewert zuletzt öffentlich kritisiert worden war, ist weiterhin krank geschrieben und wird auch in Aachen nicht mit dabei sein. Der Sportliche Leiter Andreas Winkler erklärte am Mittwoch gegenüber RevierSport: „Wir sind dabei, diese Personalie auf den Prüfstand zu stellen und sind auch in Gesprächen mit Kevin und seinem Berater."

Die Aussagen von Siewert nach der Partie vom vergangenen Wochenende hatten bereits darauf hingedeutet, dass es für Behrens schwer werden würde, den Weg zurück ins Team zu finden.

(20) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Borussia Dortmund II 40 27 12 1 94:31 63 93
2 Rot-Weiss Essen 40 27 9 4 90:28 62 90
3 SC Preußen Münster 40 23 9 8 70:39 31 78
4 SC Fortuna Köln 40 18 12 10 66:48 18 66
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 20 18 2 0 62:13 49 56
2 SC Preußen Münster 20 15 4 1 41:14 27 49
3 Borussia Dortmund II 20 12 7 1 51:21 30 43
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Borussia Dortmund II 20 15 5 0 43:10 33 50
2 Rot-Weiss Essen 20 9 7 4 28:15 13 34
3 SC Wiedenbrück 20 9 7 4 33:21 12 34
4 SC Preußen Münster 20 8 5 7 29:25 4 29

Rot-Weiss Essen

42 A
FC Wegberg-Beeck
Samstag, 05.06.2021 14:00 Uhr
0:2 (0:2)
42 A
FC Wegberg-Beeck
Samstag, 05.06.2021 14:00 Uhr
0:2 (0:2)

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

ralf26 2015-10-28 21:19:42 Uhr
Wenn, wenn

Die Spiele in denen sich Behrens voll eingesetzt hat, waren doch an einer Hand abzuzählen.
Ich würde ihm keine Träne nachweinen. Im Mannschaftssport sind Einzelkämpfer nicht wirklich gut aufgehoben.

Und warum sollten der Trainer und der sportliche Leiter nicht über die Zukufnt eines Spielers entscheiden? Wenn der Vorstand denen nicht die Kompetenz zutraut, bekommen sie diese Positionen auch nicht. Und wir können sicher sein, das etwaige Entscheidungen nicht ohne Absprache mit dem Vorstand stattfinden.
ralf26 2015-10-28 21:48:55 Uhr
Wenn ich einige Infos der letzten Wochen hier richtig in Erinnerung habe, hat man wohl schon einiges in sachen "intern regeln" versucht. Auffällig war Behrens nicht nur dieses eine Mal. Wenn das nicht funktioniert, geht man eben andere Wege. Aber letztlich sind alles nur Mutmassungen unsererseits.
Ich finde es jedefalls gut, wenn Vorgesetzte sich nicht auf der Nase herumtanzen lassen. Das hat meistens Auswirkungen auf den Rest der Truppe.
Traumzauberer 2015-10-28 22:01:06 Uhr
Ich bedaure sehr, daß es so weit gekommen ist. Behrens ist ganz sicher eine Verstärkung für unsere Mannschaft. Wenn er sich aber nicht im Griff hat, muß er gehen und Jan Siewert seine Linie durchziehen.
Südwestfalen1907 2015-10-28 22:59:37 Uhr
Habe bei dem Trainer noch kein Profil festgestellt! Was also soll er da schärfen? Keiner weiß etwas Konkretes, aber die Meisten sind gegen Behrens, ist ja auch viel einfacher so!


Zuletzt modifiziert von Südwestfalen1907 am 28.10.2015 - 23:00:49
cantona08 2015-10-29 14:46:09 Uhr
Na hier verläuft die Frontlinie wenigstens eindeutig, bravo!

Ladet den armen Kevin doch mal abends aufn Bier ein und baut ihn wieder auf, der Arme ist halt Dilettanten aufgesessen und heult vielleicht auch deshalb, aber dann kann er euch sein wahres Gesicht zeigen, der arme arme kranke Kevin...

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.