Der SV Sonsbeck muss sich nach einem neuen Trainer umsuchen. Der bisherige Coach Thomas Geist ist zurückgetreten.

SV Sonsbeck

Trainer tritt zurück

28. Oktober 2015, 12:29 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Der SV Sonsbeck muss sich nach einem neuen Trainer umsuchen. Der bisherige Coach Thomas Geist ist zurückgetreten.

Als Interims-Lösung hat der Landesligist vorerst Thomas Dörrer auserkoren. Er leitete bereits am Dienstagabend das Training der ersten Mannschaft und wird auch beim Pokalspiel gegen den Rumelner TV an der Seitenlinie verantwortlich sein.

Für Geists Rücktritt sind jedoch keine sportlichen Gründe verantwortlich, sondern berufliche. Der Oberliga-Absteiger rangiert derzeit mit 15 Punkten auf dem zwölften Tabellenrang.

Autor:

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren