Peter Cassalette ist zum Kandidaten für das Präsidentenamt bei Fußball-Zweitligist TSV 1860 München auserkoren.

1860 München

Cassalette Kandidat für Präsidentenamt

dpa
27. Oktober 2015, 09:27 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Peter Cassalette ist zum Kandidaten für das Präsidentenamt bei Fußball-Zweitligist TSV 1860 München auserkoren.

Wie die "Löwen" mitteilten, schlägt der Verwaltungsrat nach "nach einem intensiven Auswahlprozess" Cassalette vor.

Bei der Mitgliederversammlung am 15. November stellt sich der Präsidentschaftsanwärter ebenso zur Wahl wie Hans Sitzberger als Vize-Präsident. Heinz Schmidt, der bis zuletzt bereits als Schatzmeister im bisherigen Präsidium engagiert war, ist bis Sommer 2016 gewählt.

Peter Helfer stellt sich ebenfalls erneut als Vize-Präsident der Wahl der Mitglieder. Nach dem Rücktritt von Präsident Gerhard Mayrhofer im Juni amtieren Siegfried Schneider, Schmidt und Helfer beim Tabellenvorletzten nur interimsmäßig.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren