Russland hat sich in einem Fernduell mit Schweden die Teilnahme an der Fußball-EM 2016 in Frankreich gesichert.

Russland für EM qualifiziert

Schweden in den Playoffs

dpa
12. Oktober 2015, 20:17 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Russland hat sich in einem Fernduell mit Schweden die Teilnahme an der Fußball-EM 2016 in Frankreich gesichert.

Der Gastgeber der WM 2018 bezwang Montenegro am Montagabend mit 2:0 (2:0) und beendete die Qualifikation auf dem zweiten Platz der Gruppe G hinter Österreich. Verfolger Schweden muss trotz eines 2:0 (1:0)-Erfolgs gegen Moldawien als Drittplatzierter in die Playoff-Runde. Im November kann die Elf um Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic ihr EM-Ticket doch noch lösen - der Gegner für das K.o.-Duell steht noch nicht fest. Die bereits qualifizierten Österreicher bezwangen Liechtenstein 3:0 (1:0) und blieben damit auch im zehnten Quali-Spiel ungeschlagen.

Autor: dpa

Kommentieren