Borussia Mönchengladbach muss im Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg am Samstag auf Torhüter Yann Sommer verzichten.

Gladbach

Torhüter Sommer erleidet Nasenbeinbruch

dpa
01. Oktober 2015, 13:27 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Borussia Mönchengladbach muss im Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg am Samstag auf Torhüter Yann Sommer verzichten.

[person_box=23144][/person_box]

Der Schweizer erlitt im Champions-League-Spiel gegen Manchester City einen Nasenbeinbruch, gab der Verein bekannt. Sommer war in der Nachspielzeit der Partie von seinem Teamkollegen Oscar Wendt unglücklich mit dem Knie im Gesicht getroffen worden. Wie lange die Borussia auf ihren Schlussmann verzichten muss, ist noch unklar. Sommer bestritt seit seinem Wechsel zur Borussia 58 Pflichtspiele in Serie.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren