Der FC Schalke 04 II ist in den Premier League International Cup mit einer Niederlage gestartet.

Schalke II

Niederlage gegen den FC Porto

Krystian Wozniak
26. September 2015, 11:29 Uhr

Der FC Schalke 04 II ist in den Premier League International Cup mit einer Niederlage gestartet.

Im Londoner Adams Park trat das Team von Jürgen Luginger am Freitagabend gegen die U21 des FC Porto an. Durch einen unglücklichen Gegentreffer in der zweiten Halbzeit unterlagen die Knappen mit 0:1. Ismael erzielte das Tor des Tages in der 60. Minute für die Portugiesen, die nach einer Gelb-Roten Karte für Fernandes (67.) die Schlussphase in Unterzahl bestritten.

"Die Jungs haben ein gutes Spiel gezeigt. Wir hätten allerdings unsere Chancen besser nutzen müssen. Daher ist es natürlich schade, dass wir die Begegnung unnötig verloren haben", bilanzierte Luginger.

Schalke II: Nübel - Dragon (63. Göcer), Friedrich, Uphoff, Neubauer (46. Koseler) - Boyamba, Öztürk, Lohmar, Machtemes (74. Panadic) - Rathgeber, Pick
.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren