Der FC St. Pauli ist in der 2. Fußball-Bundesliga dank des fünften Saisonsiegs auf den zweiten Tabellenplatz gesprungen.

2. Liga

St. Pauli nach Heimsieg auf Platz zwei

dpa
23. September 2015, 19:34 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Der FC St. Pauli ist in der 2. Fußball-Bundesliga dank des fünften Saisonsiegs auf den zweiten Tabellenplatz gesprungen.

Die Mannschaft von Trainer Ewald Lienen gewann am Mittwochabend ihr Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim mit 1:0 (1:0). Den Siegtreffer vor 29 154 Zuschauern im Millerntor-Stadion erzielte Sebastian Maier in der 34. Spielminute mit einem Distanzschuss. Nach einer gelb-roten Karte für Mathias Wittek agierte Heidenheim von der 66. Minute an in Unterzahl. Während St. Pauli (17 Punkte) in der Tabelle weiter vorne mitmischt, rutschte Heidenheim (12) auf den neunten Platz ab.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren