Gino Lettieri war aufgrund der Verletzungsseuche mal wieder zum Umbau der Mannschaft gezwungen.

MSV-Noten

Ohne sieben Mann offensiv nix los

20. September 2015, 15:35 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Gino Lettieri war aufgrund der Verletzungsseuche mal wieder zum Umbau der Mannschaft gezwungen.

Gleich sieben Mann musste der Coach ersetzen, zudem konnten die angeschlagenen Martin Dausch und Kevin Scheidhauer nur auf der Bank Platz nehmen. Trotzdem war der Auftritt des MSV leicht verbessert - auch wenn es für die Zebras wieder keine Punkte zu holen gab, weil dem Offensivspiel gegen Frankfurt erneut die Genauigkeit fehlte.

[editor_rating]890024-363287-220090041[/editor_rating]

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren