Oberliga-Westfalen-Spitzenreiter TSG Sprockhövel hat im Testspiel gegen die U23 des FC Schalke 04 den Kürzeren gezogen.

Sprockhövel

1:3 gegen Schalkes U23

16. September 2015, 16:47 Uhr

Oberliga-Westfalen-Spitzenreiter TSG Sprockhövel hat im Testspiel gegen die U23 des FC Schalke 04 den Kürzeren gezogen.

3:1 hieß es am Dienstagabend auf der Sportanlage am Baumhof für den Nachwuchs der Gelsenkirchener. Sprockhövel war sogar durch Maximilian Claus in Führung gegangen, ehe Hari Coric, Hendrik Lohmar und Max Machtemes für Schalke trafen.

Die Gäste traten vor allem mit Spielern an, die zuletzt wenig Praxis hatten. „Dieser Test war gut für die Jungs, die bislang nicht so viel gespielt haben“, erklärte Coach Jürgen Luginger.

Schalke: Schilder - Koseler, Malanga, Dragon, Machtemes - Przybylko, Lohmar - Oehlers, Talarski (46. Panadic), Boyamba - Rathgeber (46. Coric).

Autor:

Mehr zum Thema

Kommentieren