Nach der 0:4-Pleite am vergangenen Spieltag ist Westfalia Gelsenkirchen auf Wiedergutmachung bedacht.

BL 9 WF

Expertentipp mit Frank Kandsorra (Gelsenkirchen)

Maximilian Villis
11. September 2015, 10:37 Uhr
Foto: Elmar Redemann

Foto: Elmar Redemann

Nach der 0:4-Pleite am vergangenen Spieltag ist Westfalia Gelsenkirchen auf Wiedergutmachung bedacht.

Das nächste Spiel dürfte aber alles andere als leicht werden. Immerhin empfangen die Gelsenkirchener mit Westfalia Langenbochum den derzeitigen Tabellenführer. "In Langenbochum hängen die Trauben natürlich hoch. Sie haben die Ambition bis zum Ende in der Spitze mitzuspielen. Wir schenken aber nichts ab und ich denke, dass die Jungs auch eine Reaktion zeigen werden. Wir wollen uns besser verkaufen als letztes Wochenende", blickt Cheftrainer Frank Kandosorra auf die kommende Partie voraus.

Den 5. Spieltag tippt Frank Kandsorra (Westfalia Gelsenkirchen):

Autor: Maximilian Villis

Kommentieren