Nach seinem vorzeitigen Abgang von der Essener Hafenstraße hat Tobias Steffen einen neuen Verein gefunden.

RWE

Steffen hat einen neuen Klub

RS
01. September 2015, 21:09 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Nach seinem vorzeitigen Abgang von der Essener Hafenstraße hat Tobias Steffen einen neuen Verein gefunden.

Der 23-jährige Offensivspieler, dessen Vertrag bei Rot-Weiss Essen vor knapp einer Woche aufgelöst wurde, wird sich dem Nord-Regionalligisten BSV Schwarz-Weiß Rehden, dem Ex-Klub von Neuzugang Jeffey Obst, anschließen. Steffen konnte den neuen RWE-Trainer Jan Siewert nicht überzeugen und musste den Verein nach nur einem Jahr verlassen. Nun darf er einen Neuanfang in seiner Heimat starten.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren