Fünf Spiele, fünf Siege in Liga zwei. Dank einer tollen Einzelaktion von Simon Terodde und einer geschlossenen Mannschaftsleistung siegte der VfL mit 1:0 (0:0) gegen die Löwen.

VfL-Einzelkritik

Terodde ist noch da – und wie

31. August 2015, 22:50 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Fünf Spiele, fünf Siege in Liga zwei. Dank einer tollen Einzelaktion von Simon Terodde und einer geschlossenen Mannschaftsleistung siegte der VfL mit 1:0 (0:0) gegen die Löwen.

Es war der schwierigste Sieg in dieser Spielzeit. Gegen lauf- und passstarke Löwen fanden die Bochumer nur mühsam ins Spiel, zeigten aber nach der Führung einen unbändigen Willen. Damit geht man an der Castroper Straße als ungeschlagener Tabellenführer in die Länderspielpause.

Und hier die RS-Noten zum Spiel gegen die Löwen:
[editor_rating]890024-363265-210600161[/editor_rating]

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren