Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

VfL Bochum
"Fußball macht Spaß, wenn man gewinnt."

(3) Kommentare
VfL Bochum, Andreas Luthe, Saison 2014/15, VfL Bochum, Andreas Luthe, Saison 2014/15
Foto: firo

Andreas Luthe blickt optimistisch auf die Aufgabe am Montagabend, wenn 1860 München im rewirpowerSTADION zu Gast ist. Dabei sind die Löwen längst nicht mehr Bochums Lieblingsgegner.

Mit RS sprach Schlussmann


über die Partie am Montagabend gegen die Löwen, und die Aussichten den Startrekord mit fünf Siegen zu knacken. Dabei vergisst Luthe nicht, ein paar warnende Worte vor dem Gegner zu sprechen.

Andreas Luthe, wir haben mal in der Geschichte des VfL geblättert und vier Siege zum Start nur in der Saison 1993/94 gefunden. Wächst der Erfolgshunger auf den fünften Sieg? Wir möchten natürlich so viele Spiele wie möglich gewinnen. Bislang haben wir sehr gute Spiele gezeigt, waren jeweils der verdiente Sieger, und das würde ich mir für Montag gegen 1860 auch wünschen.

Ich denke, dass wir die bessere Mannschaft sind.

Andreas Luthe

Der TSV 1860 München war jahrelang vielleicht der Lieblingsgegner des VfL, doch seit zwei Jahren geht in der Liga nichts mehr gegen die Löwen. Das kann man nicht so leicht erklären. Ich glaube, dass wir beim Gastspiel in München letztes Jahr die bessere Mannschaft waren und dann hinten raus verloren haben. Das war sehr ärgerlich. Montag ist es aber ein komplett neues Spiel. Wir sind sehr, sehr gut drauf. 1860 hat Punkte liegen lassen, ist aber auch eine gute Mannschaft. Es wird darauf ankommen, dass wir das Spiel genauso konzentriert angehen wie die letzten Partien.

1860 München war in der Saison bislang eine Wundertüte. Wie schätzen Sie die Mannschaft ein? Ich habe sie gegen Nürnberg gesehen. Da fand ich 1860 besser als Nürnberg und das lässt uns vorsichtig werden. Ich glaube, dass es ein sehr enges Spiel wird, bei Flutlicht am Montagabend mit einer tollen Atmosphäre. Ich denke aber auch, dass wir die bessere Mannschaft sind, und wenn wir das Spiel konzentriert angehen, werden wir auch gewinnen.

Montagsspiele sind meist schwächer besucht als Wochenendpartien. Dennoch kann man davon ausgehen, dass es laut wird im rewirpowerSTADION… Wir haben Ergebnisse geliefert und das sehen die Zuschauern gerne. Fußball macht Spaß, wenn man Spiele gewinnt. Das hat in den letzten Jahren etwas gefehlt. Momentan sind wir sehr erfolgreich und das freut natürlich die Fans.

(3) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 VfL Bochum 34 21 4 9 66:39 27 67
2 SpVgg Greuther Fürth 34 18 10 6 69:44 25 64
3 Holstein Kiel 34 18 8 8 57:35 22 62
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 VfL Bochum 17 12 2 3 40:16 24 38
2 Fortuna Düsseldorf 17 11 4 2 32:20 12 37
3 Holstein Kiel 17 11 2 4 31:19 12 35
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SpVgg Greuther Fürth 17 9 6 2 35:21 14 33
2 Karlsruher SC 17 9 4 4 32:26 6 31
3 VfL Bochum 17 9 2 6 26:23 3 29
4 Holstein Kiel 17 7 6 4 26:16 10 27
5 SV Darmstadt 98 17 8 3 6 34:32 2 27

Transfers

VfL Bochum

07/2020

07/2020

07/2020

07/2020

VfL Bochum

34 H
SV Sandhausen
Sonntag, 23.05.2021 15:30 Uhr
3:1 (1:0)
34 H
SV Sandhausen
Sonntag, 23.05.2021 15:30 Uhr
3:1 (1:0)

Torjäger

VfL Bochum

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.