Mit einer Niederlage und einem Unentschieden ist der VfB Waltrop in die Saison gestartet. Nun soll am Wochenende gegen Bövinghausen der erste Sieg gelingen.

BL WF 9

Expertentipp mit Christian Schnettger (Waltrop)

Maximilian Villis
26. August 2015, 18:07 Uhr

Mit einer Niederlage und einem Unentschieden ist der VfB Waltrop in die Saison gestartet. Nun soll am Wochenende gegen Bövinghausen der erste Sieg gelingen.

Den TuS Bövinghausen sieht VfB-Coach Christian Schnettger als eine Wundertüte: "Bövinghausen lebt sicher noch von der Aufstiegseuphorie. Ich tappe dort mehr oder weniger im Dunkeln. Sie werden aber sicher schwer zu bespielen sein. Aber klar ist auch, dass wir unseren ersten Sieg einfahren wollen", blickt Schnettger auf die nächste Partie voraus.

Den 3. Spieltag tippt Christian Schnettger (VfB Waltrop):

Autor: Maximilian Villis

Mehr zum Thema

Kommentieren