Der KFC Uerdingen bestreitet am Dienstagabend am Buscher Holzweg ein Testspiel.

KFC Uerdingen

Idrissou debütiert am Dienstag

Krystian Wozniak
18. August 2015, 15:41 Uhr

Der KFC Uerdingen bestreitet am Dienstagabend am Buscher Holzweg ein Testspiel.

Gegen den Krefelder A-Ligisten FC Traar wird Mohamadou Idrissou sein Debüt im KFC-Trikot feiern. "Mo wird auf jeden Fall spielen. Ob er auch am Sonntag gegen Schonnebeck schon grünes Licht vom Verband erhält, müssen wir noch abwarten", berichtet Michael Boris.

Nach der Nullnummer zum Auftakt beim TV Jahn Hiesfeld bleibt der KFC-Trainer auch drei Nächte danach bei seiner Analyse: "Wir haben uns das Spiel am Sonntag noch einmal auf Video angeschaut und gesehen, dass wir in der zweiten Halbzeit nur wenig Druck ausüben konnten und zu keinen Torchancen mehr kamen. Das muss anders werden."

Am Sonntag beobachtete Boris den kommenden Gegner, Aufsteiger Essen-Schonnebeck, und zeigte sich durchaus beeindruckt: "Die sind sehr griffig und frech. Ich bin gespannt, ob die Schonnebecker bei uns auch so frech agieren oder sich hinten reinstellen."

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren