"Becks" durch Verletzung vorerst kalt gestellt

us
01. April 2005, 13:48 Uhr

Im Gastspiel bei Abstiegskandidat Albacete Balompie muss Spaniens Rekordmeister Real Madrid ohne Starkicker David Beckham auskommen. Den Kapitän der englischen Nationalmannschaft plagt eine Oberschenkelverletzung.

Die "Königlichen" von Real Madrid müssen am Sonntag im Gastspiel bei Abstiegskandidat Albacete Balompie mit einem Starspieler weniger um die Punkte kämpfen. Mittelfeldspieler David Beckham fällt beim spanischen Rekordmeister verletzungsbedingt aus. Der Mittelfeldspieler zog sich im WM-Qualifikationsspiel am vergangenen Mittwoch gegen Aserbaidschan (2:0) eine Verletzung im linken Oberschenkel zu.

Der Tabellenzweite der spanischen Liga hofft, dass der Kapitän der englischen Nationalmannschaft im Spitzenspiel gegen Tabellenführer FC Barcelona am kommenden Wochenende wieder auflaufen kann. "Barca" liegt in der Tabelle bei noch neun ausstehenden Begegnungen elf Punkte vor dem Erzrivalen.

Autor: us

Kommentieren