Die für Dienstag (19 Uhr) angesetzte Westfalenpokal-Partie zwischen den SF Lotte und dem SV Rödinghausen musste wegen der schlechten Platzverhältnisse abgesagt werden.

Westfalenpokal

Lotte abgesagt, jetzt wird es terminlich eng

RS
17. August 2015, 16:01 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Die für Dienstag (19 Uhr) angesetzte Westfalenpokal-Partie zwischen den SF Lotte und dem SV Rödinghausen musste wegen der schlechten Platzverhältnisse abgesagt werden.

Wann das Duell der beiden Regionalligisten nachgeholt werden soll, steht noch nicht fest. Lottes Pressesprecher Alfons Manikowski betont: "Langsam wird es terminlich eng. Wir müssen wegen des DFB-Pokalspiels gegen Bayer Leverkusen noch einen Regionalliga-Spieltag gegen RWO nachholen. Da erwarten uns im September wohl einige englische Wochen."

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren