Der 1. FC Kaiserslautern erweitert seinen Profikader um drei Nachwuchsspieler. Bis auf Weiteres werden Sebastian Stachnik, Nassim Banouas und Sergej Neubauer aus der FCK-Reserve in die Mannschaft von Trainer Kjetil Rekdal befördert. Banouas ist 20, Stachnik 21 und Neubauer 22 Jahre alt.

FCK befördert Trio in den Profikader

Banouas, Stachnik und Neubauer rücken auf

usc1
18. Juli 2007, 17:42 Uhr

Der 1. FC Kaiserslautern erweitert seinen Profikader um drei Nachwuchsspieler. Bis auf Weiteres werden Sebastian Stachnik, Nassim Banouas und Sergej Neubauer aus der FCK-Reserve in die Mannschaft von Trainer Kjetil Rekdal befördert. Banouas ist 20, Stachnik 21 und Neubauer 22 Jahre alt.

Autor: usc1

Kommentieren