Nach seiner Sprunggelenksverletzung musste sich RWO-Mittelfeldspieler Robert Fleßers am vergangenen Freitag einer Operation unterziehen.

RWO

Fleßers erfolgreich operiert

RS
11. August 2015, 18:26 Uhr
Foto: Ketzer

Foto: Ketzer

Nach seiner Sprunggelenksverletzung musste sich RWO-Mittelfeldspieler Robert Fleßers am vergangenen Freitag einer Operation unterziehen.

Der Eingriff an seinem linken Sprunggelenk verlief planmäßig und war erfolgreich. In Kürze wird der Sechser der Kleeblätter mit dem Reha-Programm beginnen und auf sein Comeback hinarbeiten können. Vor der Winterpause ist jedoch wahrscheinlich nicht mit einer Rückkehr ins Team zu rechnen.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren