A-Ligist Blau-Weiß Gelsenkirchen verstärkt sich für die kommende Saison mit sechs Neuzugängen. Ilker Gündogan (Galatasaray Mülheim), Sedat Akci (Schwarz-Weiss Gelsenkirchen-Süd) und David Mühlhause (Phönix Bochum) wechseln zum Aufsteiger. Dazu stoßen mit Serkan Esen, Ercan Cibas und Mohammed Khodr drei A-Jugendliche aus der eigenen Jugend zum Team.

Gelsenkirchen: Aufsteiger BW Gelsenkirchen mit sechs Neuen

Jusuf Pograz wird Co-Trainer

stebla
18. Juli 2007, 12:31 Uhr

A-Ligist Blau-Weiß Gelsenkirchen verstärkt sich für die kommende Saison mit sechs Neuzugängen. Ilker Gündogan (Galatasaray Mülheim), Sedat Akci (Schwarz-Weiss Gelsenkirchen-Süd) und David Mühlhause (Phönix Bochum) wechseln zum Aufsteiger. Dazu stoßen mit Serkan Esen, Ercan Cibas und Mohammed Khodr drei A-Jugendliche aus der eigenen Jugend zum Team.

Auch auf der Suche nach einem neuen Co-Trainer wurde der Verein fündig. Der ehemalige Spieler Jusuf Pograz kümmert sich gemeinsam mit Trainer „Jogi“ Lipinski in Zukunft um die erste Mannschaft. Den Verein verlassen wird nur Ümit Cimke (Ziel unbekannt). In der Vorbereitung bestreiten die Blau-Weißen noch folgende Freundschaftspiele:


Sonntag, 22. Juli (15 Uhr) Wambeler SV - BW Gelsenkirchen

Sonntag, 29. Juli (15 Uhr) RWW Bismarck - BW Gelsenkirchen

Mittwoch, 01. August (19 Uhr) SW Gelsenkirchen Süd - BW Gelsenkirchen

Freitag, 03. August (19 Uhr) BW Gelsenkirchen - Essen Dellwig 10

Sonntag, 05. August (15 Uhr) BW Gelsenkirchen - Anadolu Spor

Autor: stebla

Kommentieren