Ersan Kusakci, der im Winter von Westfalia Herne zum FC Kray wechselte und sich nicht für einen neuen Verein empfehlen konnte, wechselt ins Ausland.

FC Kray

Kusakci geht ins Ausland

Krystian Wozniak
05. August 2015, 19:46 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Ersan Kusakci, der im Winter von Westfalia Herne zum FC Kray wechselte und sich nicht für einen neuen Verein empfehlen konnte, wechselt ins Ausland.

Der 22-jährige Linksfuß, der im offensiven Mittelfeld variabel einsetzbar ist, wechselt zu Gümüshanespor - einem türkischen Drittligisten.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren