Bochums Kapitän Patrick Fabian blickt optimistisch auf das Pokalspiel beim FSV Salmrohr, auch wenn ihm der Gegner aus dem Salmtal noch nicht so viel sagt:

VfL Bochum

"Seriös" in die 2. Runde

05. August 2015, 18:55 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Bochums Kapitän Patrick Fabian blickt optimistisch auf das Pokalspiel beim FSV Salmrohr, auch wenn ihm der Gegner aus dem Salmtal noch nicht so viel sagt:

„Ich weiß, dass sie vor ein paar Jahren mal in der 2. Liga gespielt haben. Wir werden uns aber sowieso so vorbereiten, wie in den letzten Wochen auch. Wir wollen eine seriöse Leistung abliefern, um eine Runde weiterzukommen.“

Angst vor Überheblichkeit und einem Ausscheiden hat Fabian nicht, betont aber: „Wir sind gewarnt genug, wenn man auf die Pokalergebnisse und Überraschungen der letzten Jahre schaut. Kein Spiel wird auf die leichte Schulter genommen. Wir wissen aber auch um unsere Qualitäten und vor allem um unser Spiel; wie wir es in den letzten Wochen aufgezogen haben und wie wir es weiter aufziehen wollen. Wenn wir das machen, dann bin ich absolut überzeugt, dass wir weiterkommen.“

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren