Das Finale beim Friedrich-Althoff-Turnier bestreiten am Sonntag der TV Jahn Hiesfeld und der Ligakonkurrent SV Hönnepel-Niedermörmter.

TV Jahn Hiesfeld

Finale gegen Hö-Nie beim Althoff-Turnier

01. August 2015, 18:36 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Das Finale beim Friedrich-Althoff-Turnier bestreiten am Sonntag der TV Jahn Hiesfeld und der Ligakonkurrent SV Hönnepel-Niedermörmter.

Die Gastgeber setzten sich gegen den Landesligisten 1. FC Kleve mit 2:1 durch, Torschützen waren [person=5995]Patrick Dertwinkel[/person] und [person=24944]Lukas Kratzer[/person]. Die Kalkarer gewannen ihr Spiel gegen den Oberliga-Absteiger SV Sonsbeck mit 2:0 durch Treffer von [person=4285]André Trienenjost[/person] und [person=4045]Daniel Boldt[/person].

Das Finale bestreiten Hiesfeld und Hö-Nie dann am Sonntag um 16.15 Uhr, im Spiel um Platz drei stehen sich ab 14 Uhr Kleve und Sonsbeck gegenüber.

Autor:

Kommentieren