Die Sportfreunde Siegen haben rund anderthalb Wochen vor dem Saisonstart der Oberliga Westfalen einen weiteren Spieler unter Vertrag genommen.

SF Siegen

Neuzugang von Viktoria Kölns U19

RS
29. Juli 2015, 21:21 Uhr
Foto: Sportfreunde Siegen

Foto: Sportfreunde Siegen

Die Sportfreunde Siegen haben rund anderthalb Wochen vor dem Saisonstart der Oberliga Westfalen einen weiteren Spieler unter Vertrag genommen.

Der 19-jährige Turgay Gemicibasi trägt ab sofort das SFS-Trikot. Seit rund zwei Wochen trainiert der zentrale Mittelfeldspieler bereits bei der Griffel-Elf mit und hat die Verantwortlichen in dieser Zeit überzeugt. Nicht zuletzt mit seinem Auftritt im Testspiel gegen den TuS Erndtebrück empfahl sich der zweikampfstarke und technisch versierte Spieler für einen Vertrag.

Gemicibasi war zuletzt für Viktoria Kölns U19 aktiv, hat seine fußballerische Ausbildung aber bei einigen weiteren Top-Clubs genossen: Nach Dynamo Dresden zog es den in Riesa geborenen Gemicibasi zum 1.FC Köln, RB Leipzig und dem.FC Kaiserslautern, bevor er zu der rechtsrheinischen Viktoria ging.

Gemicibasi hat bei den Sportfreunden Siegen zunächst einen bis zum 30. Juni 2016 befristeten Vertrag unterschrieben.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren