Der FC Wegberg-Beeck hat einen 2:1-Sieg beim Landesligisten Union Nettetal eingefahren.

FC Wegberg-Beeck

Aufsteiger dreht Rückstand

Krystian Wozniak
22. Juli 2015, 15:29 Uhr
Foto: Thorsten Tillmann

Foto: Thorsten Tillmann

Der FC Wegberg-Beeck hat einen 2:1-Sieg beim Landesligisten Union Nettetal eingefahren.

Die Union, die von Ex-Bundesliga-Profi Chiquinho betreut wird, ging in der 26. Minute gegen den Regionalliga-Aufsteiger in Führung. Marcus Weber (32.) und Fabio Ribeiro (77.) bewahrten die Beecker vor einer Testspiel-Niederlage. Bereits am Freitag steht ab 19 Uhr der nächste Test für die Mannschaft von Friedel Henßen auf dem Programm, dann beim Regionalliga Absteiger KFC Uerdingen.

Der FC Wegeberg-Beeck in Nettetal:
Nöhles - Zayton (75. Karamarko), S.Jansen, Weber, Karakas - Walbaum (81. Küppers), Ribeiro, Lo Iacono, Bischoff - Berkigt (71. Richter) - Ingmann (81. Wirtz)

[vote]759[/vote]

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren