Beim diesjährigen Turnier um den Hellweg-Wanderpokal in Körne lehrte die Konkurrenz aus der Kreisliga ihre höherklassigen Gegner das Fürchten.

Hellweg-Wanderpokal: Landesligist düpiert

Sieg in letzter Minute

16. Juli 2007, 12:18 Uhr

Beim diesjährigen Turnier um den Hellweg-Wanderpokal in Körne lehrte die Konkurrenz aus der Kreisliga ihre höherklassigen Gegner das Fürchten.

SC Husen-Kurl gelang gegen Landesliga-Aufsteiger ASC 09 Dortmund ein 2:1. Das entscheidende Tor schoss Dominik Baschek in der Nachspielzeit.

Auch der zweite Kreisligist kam im Spiel gegen den höherklassigen TuS Körne zu einem 2:1. Den Körner Gastgebern war anzumerken, das sie noch nicht eingespielt sind.

Im dritten Spiel trafen Landesligist und B-Ligist aufeinander. Hier setzte sich Mengede 08/20 mit einem verdienten 3:0 durch. VfR Sölde spielte eine Halbzeit gut mit, konnte den stürmenden Dortmundern dann aber nichts mehr entgegenesetzen.

Autor:

Kommentieren