Schalkes Mittelfeldspieler Marcel Sobottka schließt sich dem Zweitligisten Fortuna Düsseldorf an.

Schalke

Sobottka zur Fortuna

17. Juli 2015, 10:31 Uhr
Foto: Neumann

Foto: Neumann

Schalkes Mittelfeldspieler Marcel Sobottka schließt sich dem Zweitligisten Fortuna Düsseldorf an.

Für den 21-jährigen "Sechser" wird eine Ablösesumme von 200.000 Euro kolportiert. Schalke soll zudem eine Rückkauf-Option über 400.000 Euro mit den Fortuna-Verantwortlichen vereinbart haben.

Sobottka besitzt bei den Königsblauen einen Profivertrag, kam zumeist aber nur in der U23-Mannschaft zum Einsatz. Während der gebürtige Gelsenkirchener dort oftmals herausragende Leistungen zeigte, gelang es ihm bisher nicht, sich bei den Profis durchzusetzen.

Autor:

Mehr zum Thema

Kommentieren