Die U23 der Hammer SpVg hat Stürmer Roberto Fichera für die kommende Spielzeit verpflichtet.

Hammer SpVg II

Fichera verstärkt U23 und will nach oben

RS
15. Juli 2015, 17:28 Uhr
Foto: Ketzer

Foto: Ketzer

Die U23 der Hammer SpVg hat Stürmer Roberto Fichera für die kommende Spielzeit verpflichtet.

Der 22-jährige Fichera wechselt vom Landesligist der Staffel 1, Rot-Weiß Mastholte, zur U23 der Hammer SpVg und hofft darauf, sich dort für die Oberliga empfehlen zu können. „Dass Roberto bereit ist, auf seinem Weg nach oben über unsere U23 zu gehen, da seine Position im Oberliga-Kader bereits besetzt ist, zeigt seinen guten Charakter und seine Kämpfernatur“, verspricht sich Coach Ferhat Cerci von seinem Neuzugang viel Engagement und eine hohe Motivation.

Roberto Fichera ist Zwillingsbruder von Matteo Fichera, der bei Westfalia Rhynern bereits Oberliga-Erfahrung gesammelt hat. In seiner Jugend durchlief Roberto Fichera von der C-Jugend an alle Juniorenstationen beim SV Lippstadt 08, bevor er in seinen ersten beiden Seniorensaisons für Lippstadts U23 auflief und dort mit 76 Toren auf sich aufmerksam machte.

In der Rückrunde der Saison 2013/2014 wurde Fichera von Daniel Farke in den erweiterten Kader der Lippstädter Regionalliga-Mannschaft berufen. In der abgelaufenen Saison war Fichera wegen eines Bruchs des Mittelfußes für längere Zeit außer Gefecht gesetzt, will nach seiner vollständigen Genesung jetzt bei der Hammer SpVg aber wieder angreifen.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren