Für die Essener Fußballfans wartet vor dem Saisonstart ein Highlight an der Hafenstraße. RWE lädt am 19. Juli zum Stadionfest.

RWE

Stadionfest mit Mallorca, Sheffield und Auf Asche

RS
07. Juli 2015, 13:38 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Für die Essener Fußballfans wartet vor dem Saisonstart ein Highlight an der Hafenstraße. RWE lädt am 19. Juli zum Stadionfest.

Es geht wieder los! Langsam aber sicher nähert sich der Saisonauftakt von Rot-Weiss Essen in der Regionalliga West. Offiziell eröffnen möchte der Essener Traditionsverein die Saison
jedoch bereits einige Wochen vorher. Gemeinsam mit RWE Deutschland laden die Bergeborbecker alle Essener Bürger am Sonntag, den 19. Juli zum Stadionfest an die Hafenstraße ein. Für Programm auf und neben dem Fußballplatz ist gesorgt. So weiht das Energieunternehmen RWE beispielsweise zwei Windquirls und mehrere E-Ladestationen für Autos und Fahrräder ein.

Ab dem ersten Augustwochenende geht es für die Rot-Weissen an der Hafenstraße endlich wieder im Zweiwochen-Takt um Punkte. Bevor es jedoch soweit ist, wird die Saison am 19. Juli mit einem Stadionfest eröffnet. Auf dem Platz dürfen sich die Stadionbesucher auf gleich zwei Spiele freuen: Zunächst trifft die Auf Asche-Auswahl auf den ältesten Fußballverein der Welt. Sheffield FC, seit 1857 existent und Mitbegründer der Grundregeln des Fußballspiels, reist aus England nach Bergeborbeck, um sich dort mit den besten Amateurkickern Essens zu messen. Dem Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften folgt dann ein weiteres, internationales Duell: RCD Mallorca, spanischer Pokalsieger von 2003 und aktueller spanischer Zweitligist, fordert die rot-weisse Elf an der Hafenstraße.

Um 12.00 Uhr beginnt das RWE-Familienfest und damit das Rahmenprogramm an der Hafenstraße, bevor um 14.00 Uhr die Auf Asche-Auswahl gegen den Sheffield FC antritt. Die Partie der Rot-Weissen gegen RCD Mallorca wird um 15.30 Uhr angepfiffen. Tickets für die Spiele im Stadion Essen sind ab Mittwoch im Vorverkauf zu erwerben.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren