Der FC Wegberg-Beeck hat den nächsten Neuzugang präsentiert.

FC Wegberg-Beeck

Zuwachs aus Düsseldorf

Krystian Wozniak
07. Juli 2015, 10:14 Uhr
Foto: Thorsten Tillmann

Foto: Thorsten Tillmann

Der FC Wegberg-Beeck hat den nächsten Neuzugang präsentiert.

Tiziano Pietro Lo Iacono Mayanga, kurz Tiziano La Iacono, wechselt von der Düsseldorfer TuRU zum Regionalliga-Aufsteiger. "Das ist ein sehr gut ausgebildeter Junge, der uns wieder variabeler macht. Wir freuen uns, dass wir Tiziano verpflichten konnten", erzählt Beeck-Trainer Friedel Henßen gegenüber RevierSport.

Der gebürtige Kölner, der neben der deutschen auch die italienische und kongolesische Staatsangehörigkeit besitzt, ist 21 Jahre alt und im offensiven Mittelfeld flexibel einsetzbar. In der Vergangenheit durchlief La Iacono unter anderem die Jugendmannschaften von Werder Bremen und Fortuna Köln.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren