Neun Neue für Rinklake

06.07.2015

Post Altenbochum

Neun Neue für Rinklake

Foto: Tim Müller

Der Bochumer Bezirksligist SC Post Altenbochum kann sich in der neuen Saison auf neun neue Gesichter freuen. Drei davon kommen vom Platznachbarn.

David Gröger, Kevin Scholz, Pascal Langer wechseln vom Platznachbarn SF Altenbochum (Kreisliga A Bochum) in die Bezirksliga. Dazu gesellen sich Kim Namik (vereinslos), Kevin Dörenthal (ESG 99/06 Essen), Till Reinmöller (DJK TuS Hordel), Niklas Franken (TuS Marialinen), Luca Verres (Fortuna Herne) und Simon Wenzel (VfR Wellensiek).

Dem gegenüber stehen acht Abgänge: Ivo Kleinschwärzer (Concordia Wiemelhausen), Manuel Ortmann (Karternberg), Marvin Orgzall (Ziel unbekannt), Muhammed Gürsoy (Phönix Bochum), Mathias Maier (Wettkampfpause), Fabian Przybylak (FC Neuruhrort) und Markus Ritter (Trainer Armina Bochum) werden den Club verlassen. Ivica Dzolan hingegen wird dem Verein als Co-Trainer erhalten bleiben.

Autor:

Kommentieren