Die Kickers Offenbach und Mittelfeldakteur Markus Kreuz gehen ab sofort getrennte Wege. Kreuz war im Juli 2006 von Real Murcia aus Spanien zum Zweitligisten gekommen und wechselt nun zum Ragionalliga-Aufsteiger FSV Frankfurt.

Kreuz kehrt Offenbach den Rücken

Wechsel zum FSV Frankfurt

jbo1
14. Juli 2007, 19:35 Uhr

Die Kickers Offenbach und Mittelfeldakteur Markus Kreuz gehen ab sofort getrennte Wege. Kreuz war im Juli 2006 von Real Murcia aus Spanien zum Zweitligisten gekommen und wechselt nun zum Ragionalliga-Aufsteiger FSV Frankfurt.

Autor: jbo1

Kommentieren