Der VfB Stuttgart hat den Transferpoker um den brasilianischen Angreifer Ewerthon gewonnen. Der deutsche Meister einigte sich mit Ewerthons bisherigem Verein Real Saragossa auf ein Leihgeschäft. Die Schwaben erwarten den 26 Jahre alten Stürmer am Sonntag im Trainingslager in Irdning/Österreich, wo er den Vertrag unterschreiben soll.

VfB einigt sich mit Saragossa und Ewerthon

Leihgeschäft für ein Jahr

deni1
14. Juli 2007, 17:59 Uhr

Der VfB Stuttgart hat den Transferpoker um den brasilianischen Angreifer Ewerthon gewonnen. Der deutsche Meister einigte sich mit Ewerthons bisherigem Verein Real Saragossa auf ein Leihgeschäft. Die Schwaben erwarten den 26 Jahre alten Stürmer am Sonntag im Trainingslager in Irdning/Österreich, wo er den Vertrag unterschreiben soll.

Demnach wechselt der frühere Torjäger von Borussia Dortmund zunächst für ein Jahr an den Neckar. Danach hat der VfB eine Kaufoption.

Autor: deni1

Kommentieren