Die Sportfreunde Lotte haben ein Testspiel gegen den rumänischen Erstligisten Pandurii Targu Jiu verloren.

SF Lotte

Fünf Testspieler bei 0:3-Niederlage

Krystian Wozniak
27. Juni 2015, 13:38 Uhr

Die Sportfreunde Lotte haben ein Testspiel gegen den rumänischen Erstligisten Pandurii Targu Jiu verloren.

Der Regionalligist unterlag am Freitagabend in Loenen (Niederlande) mit 0:3. Mit dabei waren au gleich fünf Testspieler. Babacar M’Bengue (U23 MSV Duisburg), Francis Adomah (U23 Hamburger SV), Max Dombrowka (RW Essen), Julian Büscher (ehemals SF Lotte, zurück vom Studium in den USA) und Rufat Dadashov (1. FC Saarbrücken) versuchen sich aktuell einen Vertrag am Lotter Kreuz zu erkämpfen. Das nächste Testspiel bestreitet Lotte am kommenden Mittwoch (18 Uhr) beim Nord-Regionalligisten BSV Rehden.

So spielte Lotte gegen Pandurii Targu Jiu:

1. Halbzeit: Bergdorf – Neidhart, M’Bengue, Wendel, Dombrowka – Brock, Gorschlüter – Latkowski, Hettich, Granatowski – Dadashov.
2. Halbzeit: Bergdorf – Langlitz, Al-Hazaimeh, Adomah, Frank – Brock, Latkowski – Schmidt, Büscher, Daglar – Dadashov.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren