Erikssons Privatleben Vorbild für Theaterstück

15. März 2005, 15:51 Uhr

Die Affären von Sven-Göran Eriksson haben offenbar inspirierend auf das schwedische Nationaltheater gewirkt. Ab 8. April wird dort eine Stück mit deutlichen Parallelen zum Leben des englischen Nationalcoaches aufgeführt.

Autor:

Kommentieren