Die deutsche U21-Auswahl hat bei der Fußball-EM in Tschechien das Halbfinale erreicht und damit erstmals seit 1988 auch die Olympia-Qualifikation geschafft.

U21

Schulz schießt Deutschland eine Runde weiter

dpa
23. Juni 2015, 22:37 Uhr
Foto: Firo

Foto: Firo

Die deutsche U21-Auswahl hat bei der Fußball-EM in Tschechien das Halbfinale erreicht und damit erstmals seit 1988 auch die Olympia-Qualifikation geschafft.

Der Mannschaft von Trainer Horst Hrubesch genügte am Dienstag in Prag ein 1:1 (0:0) gegen Gastgeber Tschechien, um das Weiterkommen mit fünf Punkten in Gruppe A zu sichern. Der Gegner im Halbfinale am Samstag steht noch nicht fest. Der Berliner Nico Schulz (Foto) hatte die DFB-Auswahl in Führung gebracht (55.), der Ausgleich durch Ladislav Krejci (66.) war für die Tschechen zu wenig.

Autor: dpa

Kommentieren