Während bei den jüngsten Schalker U-Teams die Sommerpause gerade begonnen hat oder sogar noch bevor steht, kehrt die U23 bereits zurück auf den Platz.

Schalke II

Mit zehn U19-Meistern in die Vorbereitung

RS
23. Juni 2015, 15:42 Uhr

Während bei den jüngsten Schalker U-Teams die Sommerpause gerade begonnen hat oder sogar noch bevor steht, kehrt die U23 bereits zurück auf den Platz.

Am Donnerstag (25.6.) startet die Mannschaft von Chef-Trainer Jürgen Luginger in die Vorbereitung auf die Regionalliga-Saison 2015/2016.

Mit dabei sein werden auch zehn frischgebackene U19-Meister, die nun altersbedingt in den Seniorenbereich aufrücken. Neben den fünf externen Zugängen Max Machtemes (MSV Duisburg U19), Christian Mauersberger (Chemnitzer FC), Dominik Oehlers (KFC Uerdingen), Mateo Panadic (NK Vrapce) und Tjorben Uphoff (St. Pauli U23) stoßen folgende Akteure aus der eigenen A-Jugend zur Mannschaft: Joseph Boyamba, Hari Coric, Patryk Dragon, Sven Köhler, Daniel Koseler, Hendrik Lohmar, John Malanga, Maurice Neubauer, Janik Schilder und Felix Schröter.

Zum Auftakt bitte Luginger sein Team am Donnerstag aufs heimische Geläuf. Auf dem Trainingsgelände startet um 11 Uhr der Aufgalopp. Einen Tag später (26.6.) trifft sich die U23 dann im Stadion Lohmühle zum Laktattest. Vom 5. bis zum 8. Juli verabschiedet sich die Mannschaft ins Trainingslager nach Billerbeck.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren