Zuletzt tauchte das Gerücht auf, dass Silvio Pagano in der neuen Saison an der Velberter Sonnenblume spielen wird.

SSVg Velbert

Kuhn klärt Pagano-Gerücht auf

Krystian Wozniak
22. Juni 2015, 12:19 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Zuletzt tauchte das Gerücht auf, dass Silvio Pagano in der neuen Saison an der Velberter Sonnenblume spielen wird.

Velberts erster Vorsitzender Oliver Kuhn bestätigt gegenüber RS Gespräche mit dem 29-jährigen gebürtigen Italiener aus Wuppertal: "Wir haben uns in der Vergangenheit unterhalten und ausgetauscht. Doch leider sind wir nicht auf einen gemeinsamen Nenner gekommen. Daher habe ich Silvio angerufen und ihm abgesagt. Ich wünsche ihm für die Zukunft alles Gute. In Velbert wird Silvio Pagano aber definitiv nicht spielen."

Wohin es den offensiven Mittelfeldspieler, der die letzten zwei Jahre beim FC Viktoria Köln verbrachte, hinziehen wird, ist noch ungewiss.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren