Der Holzwickeder Sportclub (HSC), die Fusion aus dem Westfalenligisten HSV und dem A-Kreisligisten SGH, meldet für die neue Saison acht Neuzugänge für seine 1. und 2. Mannschaft.

Holzwickeder SC

Acht Neue für den neuen HSC

RS
21. Juni 2015, 20:12 Uhr

Der Holzwickeder Sportclub (HSC), die Fusion aus dem Westfalenligisten HSV und dem A-Kreisligisten SGH, meldet für die neue Saison acht Neuzugänge für seine 1. und 2. Mannschaft.

Bereits vor einiger Zeit waren Christopher Franz (zurück vom SC Neheim), Marcel Duwe (SuS Kaiserau A-Junioren) und Philipp Hoffmann (SSV Mühlhausen) als Zugänge bekannt gegeben worden. Hinzu kommen jetzt Jan Hoppe (zurück vom SV Langschede), Sven Mölleke (RW Ahlen A-Junioren), Sebastian Schmerbeck (SuS Langscheid/Enkhausen), Kevin Lehmann (Hombrucher SV) und Karim Bouasker (TuS Erndtebrück).

Autor: RS

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren