Nico Brandenburger, zuletzt Borussia Mönchengladbach II, wechselt in die Schweiz.

B. M'gladbach II

Brandenburger zieht es in die Schweiz

Krystian Wozniak
16. Juni 2015, 15:03 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Nico Brandenburger, zuletzt Borussia Mönchengladbach II, wechselt in die Schweiz.

Der 20-Jährige wurde am Dienstag beim Trainingsstart des FC Luzern als Neuzugang vorgestellt. Brandenburger hat beim FCL einen Leihvertrag über ein Jahr unterschrieben. Neben dem deutschen U20-Nationalspieler stellten die Schweizer auch Sebastian Schachten vom FC St. Pauli als Zugang vor.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren