Rot Weiss Ahlen hat es geschafft. Die Mannschaft von Trainer Marco Antwerpen steigt nach dem 2:0-Sieg in Neuenkirchen in die Regionalliga auf.

Oberliga Westfalen

Ahlen steigt auf

14. Juni 2015, 16:59 Uhr
Foto: Neumann

Foto: Neumann

Rot Weiss Ahlen hat es geschafft. Die Mannschaft von Trainer Marco Antwerpen steigt nach dem 2:0-Sieg in Neuenkirchen in die Regionalliga auf.

Lange haben die Wersestädter ihre rund 500 mitgereisten Fans warten lassen. Am Ende war es Daniel Schaffer, der nach 73 Minuten zum 1:0 für die Münsterländer traf. Nur wenig später war es wieder Schaffer, dessen scharfe Hereingabe von Neuenkirchens Emanuel Beckmann-Smith ins eigene Netz abgelenkt wurde.

Nach einem Jahr NRW-Liga und drei Jahren in der Oberliga Westfalen kehrt der ehemalige Zweitligist in die Regionalliga zurück. Für den RWA ist das immens wichtig, weil die seit vier Jahren laufende Planinsolvenz immer noch nicht abgeschlossen ist.

Autor:

Mehr zum Thema

Kommentieren