Der SC Verl hat seinen vierten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert.

SC Verl

Vierter Zugang fix

Krystian Wozniak
12. Juni 2015, 10:21 Uhr
Foto: Tim Müller

Foto: Tim Müller

Der SC Verl hat seinen vierten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert.

Wie RS bereits berichtete nahmen die Verler Kevin Kalinowski vom Nord-Regionalligisten TSV Havelse unter Vertrag. "Kevin ist ein sehr talentierter, athletischer Innenverteidiger. Ich freue mich, dass der Wechsel geklappt hat", sagt SCV-Trainer Andreas Golombek.

Vor Kalinowski hatten sich bereits Jonas Erwig-Drüppel (VfB Oldenburg), Aliosman Aydin (KFC Uerdingen) und Yannick Geisler (SF Siegen) dem Sportclub angeschlossen.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren